Home / Top News / Beschäftigung im Einzelhandel entwickelt sich trotz Krise positiv

Beschäftigung im Einzelhandel entwickelt sich trotz Krise positiv

Veröffentlicht am: 20. Oktober 2022|Kategorien: Top News|

Die Gesamtbeschäftigung im Einzelhandel ist auch im Pandemie-Jahr 2021/2022 weiter angestiegen.

Wie aus aktuellen Daten der Bundesagentur für Arbeit (BA) hervorgeht, waren zum Stichtag 31. März 2022 über 3,1 Millionen Menschen im Einzelhandel beschäftigt. Im Vorjahresvergleich entspricht das einem Zuwachs von fast zwei Prozent. Im Vergleich zum Vorkrisenjahr 2019 (Stichtag: 31. März 2019) ist die sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in der Branche sogar um über drei Prozent und damit um knapp 71.000 Stellen gewachsen. Darunter sind 35.000 neue Vollzeitstellen, die in dieser Zeit im Einzelhandel geschaffen wurden.

 

Quelle:
Handelsverband Deutschland (HDE) e.V.
Am Weidendamm 1A
10117 Berlin

19.10.2022

Nach oben