Home / Recht / Rezensionen / AGB-Recht

AGB-Recht

Veröffentlicht am: 5. März 2022|Kategorien: Rezensionen|

Das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gehört zu den praktisch bedeutsamsten Gebieten des gesamten Vertragsrechts. Nahezu jeder größere Anbieter von Waren und Dienstleistungen versucht heute, seine geschäftlichen Konditionen „im Kleingedruckten“ verbindlich und einheitlich zu regeln. Dazu kommen Klauseln in Miet- und Arbeitsverträgen. Kommt es zwischen den Vertragsparteien zum Streit, entscheidet – auch vor Gericht – oft die Wirksamkeit der verwendeten AGB. Dieser Band bietet eine Gesamtdarstellung des AGB-Rechts und zeigt anhand zahlreicher Beispiele aus der Praxis Gestaltungsmöglichkeiten und Lösungswege auf.

Inhalt
• Grundstrukturen des AGB-Rechts (z. B. Anwendungsbereich, Einbeziehung in den Vertrag, Auslegung, Inhaltskontrolle)
• Ausgewählte Problemfelder der Inhaltskontrolle (z. B. Vertragsschluss, Vertragsinhalt, Leistungsstörungen, Gewährleistung, Haftung, Sicherungsvereinbarung, prozessbezogene Klauseln)
• Das Verbandsklageverfahren (z. B. Unterlassungs- und Widerrufsanspruch, Verfahren)
• Anhang: AGB-Prüfungsschema

Zur Neuauflage
Die Neuauflage berücksichtigt insbesondere die aktuelle Rechtsprechung zur allgemeinen Anwendung von AGB-Klauseln, ausdrücklich zur Anwendung des AGB-Rechts auf Klauseln in Miet- und Arbeitsverträgen. Außerdem wird die Darstellung um weiterführende Ausführungen zu Unternehmerverträgen ergänzt. Die Neuauflage bringt das Werk insgesamt auf den aktuellen Stand in Gesetzgebung und Rechtsprechung.

Verlag C.H.BECK oHG
4. Auflage 2021, 567 Seiten, 99,00 EUR
ISBN 978-3-406-73845-6

Nach oben